merid Zahirovic


Haupttrainer fürJunioren Wettkampftrainer & Erwachsene Stv. & Kids Tennis & Nachwuchsförderung des Tc sonnenberg

Ausbildung und Erfahrung

  • 2021 Wechsel zum TC Sonnenberg
  • 2014 - 2021 Trainer bei der NET Tennis Academy (Partner Academy Swiss Tennis)
  • 2020 Erwerb Leiter Kids Tennis (Swiss Tennis)
  • 2016 Erwerb B Lizenz Swiss Tennis (Erwerb DTB B Lizenz 2004)
  • 2016 Schweizer Meister Herren 35 mit TC Seeblick (an Position 1)
  • 2012 – 2014 Leitender Trainer bei Pro Tennis Tennisschule in Konstanz Zusammenarbeit mit Leistungsorientierten Kindern/Jugendlichen mit Ambitionen zu Profitennis.
  • 2010 Deutscher Meister Herren 30 im Einzel
  • 2005 Badischer Vizemeister in Oberweiher Herren
  • 2004 – 2012 Spielertrainer beim TC Stockach.                                                     Trainer von Mona Höppner (AK II Nr. 10 in Deutschland).
  • 2003 – 2005 National Liga A in Kreuzlingen (CH)
  • 2004 Erwerb der B – Trainerlizenz (Ausbildung im LLZ Stammheim)
  • 2003 – 2004 Spielertrainer beim TC Radolfzell.
  • 1999 – 2003 Trainer beim TC Singen.                                                             Cheftrainer & Betreuer der gesamten Jugend Nationalmannschaften von China. Trainer von Thomas Messmer (Einzel ATP 498; Doppel 272).
  • 1999 Erwerb des C – Trainerscheins
  • 1996 – 2000 ATP Challengers: Magdeburg, Wolfsburg, Lübeck und Hamburg
    ITF Satelites: Belgien, Frankreich, Spanien, Brasilien, Bulgarien, Rumänien, Schweiz.
    ITF Futures: Deutschland, Frankreich, Belgien, Holland, Luxemburg, Schweiz, Spanien, England und Österreich.
  • 1995 Nr. 6 der ITF Juniorenweltrangliste
  • 1993 – 1999 Spielertrainer beim TC RW Bad Honnef
  • 1993 – 1995 Teilnahme an ITF Jugendturnieren: 2x Wimbledon, Roland Garros, Queen`s Club, Kroatien, Puerto Rico, Costa Rica, Mexico, Venezuela, Columbien, Ecuador, Bolivien, Chile, Argentinien, Uruquay, Paraquay, Brasilien, Belgien, Deutschland, England, Luxemburg, Belgien, Italien, Spanien und Holland.
  • 1991 - 1995 Teilnahme Orange Bowl (USA inoffizielle Jugendweltmeisterschaft) Junioren U 14 Nr. 1 im ehemaligen Jugoslawien

Davis Cup (für Bosnien und Herzegowina) in Istabul (TUR), Dakar (SEN), Lome (TGO), Kairo (EGY), Tunis (TUN).
Davis Cup Bilanz: meist gewonnene Einzelspiele und meisten Siege insgesamt für Bosnien in der Davis Cup Geschichte.
Siege gegen bekannte Spieler (in Klammern höchstes Karriereranking): Thommy Haas (ATP Nr. 2), Gillermo Canas (ATP Nr. 8), Sargis Sargsian (ATP Nr. 38), Björn Phau (ATP Nr. 59), Dennis van Scheppingen (ATP Nr. 72), Simon Greul (ATP Nr. 75)
ATP Rangliste Einzel: 685 und Doppel 771
Schweiz Ranking: N2 (10)

Sprachen

  • Bosnisch: Muttersprache
  • Deutsch: sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse
  • Englisch: gute mündliche und schriftliche Kenntnisse

Persönliche Angaben

  • Geburtsdatum: 18.03.1977
  • Zivilstand: Verheiratet
  • Nationalität: Deutscher
  •   Geburtsort: Bos. Gradiska (Bosnien)